TEL: 040 - 51 55 58

UMWELTZAHNMEDIZIN

Zum diagnostischen Standard in unserer Praxis zhlt die Testung der Materialien auf Wunsch des Patienten und bei Verdacht auf Unvertrglichkeiten/Allergien gegenber bestimmten Metalllegierungen, Kunststoffen, Wurzelfllungsmaterialien u.a. ...
Die Testverfahren bestehen aus berprfungen der krpereigenen Immunreaktionen (nach Blutabnahme) auf verschiedenste Materialien und werden in Zusammenarbeit mit dem Institut fr Labormedizin in Berlin durchgefhrt. Sie geben Auskunft ber die Vertrglichkeit unserer zahnrztlichen Materialien, vor allem bei groen Restaurationsarbeiten. So kann sichergestellt werden, dass nur solche Materialien verwendet werden, die vom Krper des Patienten auch sicher vertragen werden knnen.

Im Falle bestehender Amalgamfllungen kann auf Wunsch die individuelle Reaktion des Krpers getestet werden. Bei positivem Ergebnis werden diese Fllungen mit Hilfe eines Schutzgummis (Kofferdamm), welches ber die zu behandelnden Zhne gestlpt wird, entfernt, ohne dass der Patient durch Verschlucken von Amalgamresten belastet wird.

© 2013 by DR. BARBARA DROSSON    •    BORSTELER CHAUSSEE 102    •    22453 HAMBURG    •    TEL: 040 - 51 55 58    •    IMPRESSUM    •    DATENSCHUTZ